Logo conversio

Global Plastics Flow Studie 2019

Abfalleinträge in die Umwelt vermeiden, Kreislaufwirtschaft forcieren – Conversios Global Plastics Flow Studie schafft Transparenz zu weltweiten Entwicklung von Kunststoffströmen.

  • Analyse der Kunststoff Produktions- und Verbrauchsmengen
  • Stoffstromanalyse der ausgewählten Zielländer
  • Analyse und Bewertung der Waste Management und Recycling Situation
PDF-Link Pressemeldung zur Global Plastics Flow Studie
PDF-Link Zusammenfassung der Global Plastics Flow Studienergebnisse

Plastics - the Facts 2019

Plastics -the Facts ist eine umfassende Zusammenstellung relevanter Business Fakten zu Produktion, Verbauch und Abfall Management von Kunststoffen. Sie beinhaltet aktuelle Informationen, sowohl zu Erzeugung, Handel und Einsatz, als auch zu Verwertung und Recycling. Damit gibt sie spannende Einblicke in den Beitrag der Kunststoffindustrie zu Europäischem Wirtschaftswachstum und Wohlstand.

  • Wirtschaftliche Situation der Europäischen Kunststoffindustrie
  • Erzeugung und Verarbeitung von Kunststoffen
  • Recycling Situation
PDF-Link Plastics – the Facts 2019 (ENG)

Stoffstrombild Kunststoffe in Deutschland 2017

Die Erhebung, Dokumentation und Veröffentlichung von Produktions- und Verarbeitungsdaten unter Einbeziehung der Verwertung sind ein wesentliches Instrumentarium für die kontinuierliche Darstellung der Entwicklung der Kunststoffbranche in Deutschland. Die Studie liefert dabei ein umfassendes Stoffstrombild für den Werkstoff Kunststoff in Deutschland und umfasst die Bereiche Produktion, Verarbeitung und Verbrauch, Abfallaufkommen und Verwertung, sowie Kunststoffrezyklate und deren Einsatzgebiete

  • Produktion, Verarbeitung und Verbrauch von Kunststoffen
  • Kunststoffabfallaufkommen und -verwertung
  • Kunststoffrezyklate und deren Einsatzgebiete
PDF-Link Stoffstrombild Kunststoffe Deutschland - Zusammenfassung

Titandioxide in Kunststoffen

Weltweit werden jedes Jahr mehrere Millionen Tonnen Titandioxid (TiO2) von den Herstellern von Kunststoffen aber auch in Lacken und Farben, Lebensmitteln, Kosmetikprodukten oder Arzneimitteln verarbeitet. Die Conversio Studie analyisiert und bewertet dazu relevante Konzentrationen in der Kunststoffproduktion und im entstehenden Abfall. Neben einer umfangreichen Sekundäranalyse wurden zur Ermittlung der Daten die wesentlichen Akteure entlang der „Wertschöpfungskette“ in Form von rund 50 Fachinterviews in die Studie integriert.

  • Verarbeitung von Titandioxid in Kunststoffprodukten nach Branchen
  • Kunststoffabfallmengen und Verwertung
  • Detailbetrachtung Baubranche
PDF-Link Titandioxide in Kunststoffen - Zusammenfassung

Deutscher Markt für Industrieböden & Betoninstandsetzung 2018

Multi-Client Studie über den deutschen Markt für Industrieböden & Betoninstandsetzung zur Darstellung der aktuellen Marktsituation und kommender Trends.

  • Marktgröße, -Segmentierung und Wachstum
  • Wachstumsfaktoren & Hauptsegmente
  • Bedeutung des Zulieferermarktes
  • Marktprognose
PDF-Link Pressemeldung zur Studie (ENG)